"> "> Engenkopf - verhältnismäßig leichte, da größtenteils asphaltierte 42km E-Bike-tour (640Hm) auf dem Sesselweg um den Engenkopf (ca.3h) - Sonnenalp-Touren

E-Bike- und Radtouren im Allgäu

alle Touren anzeigen
Engenkopf - verhältnismäßig leichte, da größtenteils asphaltierte 42km E-Bike-tour (640Hm) auf dem Sesselweg um den Engenkopf (ca.3h)
mittel

Engenkopf - verhältnismäßig leichte, da größtenteils asphaltierte 42km E-Bike-tour (640Hm) auf dem Sesselweg um den Engenkopf (ca.3h)

41.7 km
0:35 Std
1200 Hm
751 Hm
aussichtsreich
Rundtour
familienfreundlich

Vom Hotel aus geht es zunächst Richtung Golfclub Sonnenalp. In darauffolgenden Ort Muderbolz fahren wir links über einen Teil der sog. "Radrunde Allgäu" über Dietrichs nach Untermühlegg.  Dort fahren wir geradeaus weiter und biegen nach etwa 200m bei der Driving Range des Golfclubs OA links nach "Gundelsberg" ab. Wir folgen dem Fledweg entlang, durch den Wald bis über die Weiler Ach. Nach der Brücke fahren wir rechts bis nach Obermeiselstein und dort links weiter, über den Hirschsprung, nach Tiefenbach b.O.. Dort angekommen, geht es vor dem Gemeindehaus rechts weiter zur ehem. Sennalpe Rohrmoos. Etwa 100m vor dem Berggasthof Rohrmoos halten wir uns an der Gabelung links und fahren kurz nach dem Jagdhaus auf der linken Seite (180°) links, über eine kleine Brücke (Richtung "Osterberg Alpe / Hintere Enge / Sesselweg"). Es geht den letzten großen Anstieg hinauf bis wir vor dem Engenkopf an eine (meistens geschlossene) Schranke kommen - danach geht's rechts um den Engenkopf herum. Auf der Südseite und einer mittelsteilen Abfahrt (Achtung: "Stotterbremse" nutzen), kommen wir unterhalb der "Alpe hinter der Enge" heraus und fahren den Sesselweg weiter bis zur "Alpe Dornach" (Achtung: Wanderer aus der Breitachklamm auf der Straße). Es geht weiter bergab über eine passähnliche Straße bis zur Breitach auf der uns auch Autos entgegenkommen können.  Wir fahren auf dem Schotterweg an der Breitach (Vorsicht Fußgänger) entlang bis in den kleinen Ort Weidach, wo wir kurz auf die Straße müssen, um dann rechts weiter am Breitachufer Richtung Oberstdorf fahren zu können. Wir radeln den Illerdamm entlang bis zur Weiler- und Schönberger-Ach und fahren an der Gärnterei links nach Weiler und über Untermühlegg asphaltiert - oder durch ein Waldstück neben der B19 - zurück nach Tiefenbach und zurück zum Resort.

Anfahrt

Praktisches für Sie

mittel

Oytalhaus

Hotel Sonnenalp—Hotel Sonnenalp
33,7 km
2:45 Std
320 m
342 m

Tourenplanung am 2024-03-16

19,4 km
1:35 Std
276 m
93 m
This page is translated
automatically.