Kammermusik zum Vergnügen. Leitung Wen-Sinn Yang

Kammermusik-Festival Ltg.: Wen-Sinn Yang

Unter der künstlerischen Leitung von Wen-Sinn Yang veranstalten wir ein Festival der feinen Kammermusik. Es wird eine Woche des musikalischen Hochgenusses. Für Kenner, Liebhaber und Genieser.

Die Lust am Unbekannten und sein unaufhörliches Forschen zeichnen Wen-Sinn Yang als einen der vielseitigsten Cellisten der Gegenwart aus. In originell moderierten Konzerten bringt er nicht nur die Musik der Cellovirtuosen des 19. Jahrhunderts, etwa Adrien François Servais oder Carl Yulyevich Davidow, zurück auf die Bühne, sondern eröffnet seinem Publikum auch einen Zugang zu modernen Komponisten wie Aribert Reimann und Isang Yun. Für unser Kammermusikfestival gestaltet er drei Beethoven Abend erweitert mit einem Jazz/Klassik Abend.

  • Montag 04.10.2021 | 21:00 Uhr | Musiksaal
    21:00 Uhr ERÖFFNUNGSKONZERT
    Ludwig van Beethoven Septett op. 20
  • Dienstag 05.10.2021 | 18:00 Uhr | Musiksaal
    “Gassenhauer”
    Ludwig van Beethoven
    „Gassenhauer“-Trio in B-Dur Opus 11
    Paul Juon, Trio en miniature
    Reverie Op.18 Nr.3
    Humoreske Op.18 Nr.7
    Elegie Op.18 Nr.6

    Jean Francaix
    Tema con variazioni (1974) für Klarinette und
    Klavier
    Maurice Ravel, La Valse für Klavier solo
  • Mittwoch 06.10.2021 | 21:00 Uhr | Musiksaal
    Klassik meets Jazz mit Tizian Jost & Alma Naidu
  • Donnerstag 07.10.2021 | 18:00 Uhr | Musiksaal
    Ludwig van Beethoven
    Sieben Variationen über „Bei Männern, welche Liebe
    fühlen“ WoO 46
    Alexander Tcherepnin, Songs and Dances Opus 84
    Sergej Rachmaninoff, Sonate in g-moll Opus 19
Zeitraum
4. Okt bis 10. Okt 2021
Fragen oder Reservierung
+49 8321 272 940

Für exklusive Erlebnisse – unsere Veranstaltungen

Weltmusik auf Bayrisch

Konzert mit den Münchner Saitentratzer

Kreativität, Spielwitz und die pure Lust am Musizieren – so begeistern die Münchner Saitentratzer seit mehr als 20 Jahren ihr Publikum auf den Bühnen in und außerhalb Bayerns.

Tennis Academy

Tennis Academy

Tenniscamp mit eigenem Trainingskonzept für Kinder und moderne Trainingsformate, die begeistern. Gruppenkurs und Tenniscamp immer von Mo–Fr ab 190 € oder Einzelstunde zu 65 €.

This page is translated
automatically.